Stars
07.08.2017

"Bachelorette"-Kandidat lästert über Jessies Liebesglück

Das sagen die Ex-Kandidaten zu Jessicas Liebesglück mit David.

Nach dem TV-Finale äußern sich nun die Ex-Kandidaten der Dating-Show "Bachelorette" zum Ausgang der Show und Jessies Wahl. Die Bachelorette hat sich am Ende für David entschieden, mit dem sie nun zusammen ist.

Das Nachsehen hatten im Finale Johannes und Niklas, die sich jedoch im Nachhinein fair zeigen und den beiden Turteltauben ihr Glück gönnen. "Jessy und David sind zwei ganz andere Charaktere. Aber wenn man sie so anschaut, dann sieht man das Glitzern in den Augen", erklärt Johannes gegenüber 'Promiflash'. Auch Niklas schlägt versöhnliche Töne an: "David und Jessica passt absolut. Tolles Paar, ich kann den beiden als fairer Sportsmann auch nur alles Gute wünschen."

Michael kauft Jessie das Geturtel nicht ab

Ex-Kandidat Michael Bauer sieht Jessicas Wahl allerdings viel kritischer: "Also rein, wie ich mir das Finale jetzt angeschaut habe, hätte ich jetzt gedacht, dass sie Johannes wählt."

Er sei nun gespannt, was sich so ergebe, denn "ganz abkaufen" würde er Jessica das Geturtel nicht. "Ich meine, es kann natürlich passen, ja, aber es ist trotzdem für mich irgendwie ein anderes Gefühl da. Ich glaub auch, dass sie sich gern für Johannes entschieden hätte. Ich weiß nicht, was da ausschlaggebend war."