© Josef Fischnaller für OOOM/www.ooom.com

Stars Austropromis
05/31/2021

Laurence Rupp und Paula Schramm über die Ehe: "Das lohnt sich nicht"

Laurence Rupp und Paula Schramm über ihre Liebe, ihren Sohn und das Konzept der Ehe.

von Stefanie Weichselbaum

Wenn sich ein Prinz und eine Prinzessin treffen, entsteht im Märchen daraus die große Liebe. Und genau so war es auch beim KURIER-ROMY-nominierten Schauspieler Laurence Rupp (33) und seiner Lebensgefährtin Paula Schramm (31).

Denn im Jahr 2011 stand Rupp als Prinz und Schramm als Prinzessin auf den Bühnen der österreichischen Burgen Finstergrün und Rapottenstein (welch poetische Namen!) – dem Lifestylemagazin OOOM (jetzt im Handel) gaben die beiden ein sehr persönliches Interview.

"Wir trafen uns zum ersten Mal bei einer Leseprobe in Wien und da war sofort eine Anziehung, die ich so nicht kannte", sagt Laurence Rupp über das erste Kennenlernen. Paula Schramm war da aber noch ziemlich zurückhaltend. "Ich fand Laurence zwar total cool, aber er entsprach zunächst mal so gar nicht meinem Beuteschema. Ich dachte: Wenn der so hübsch ist, dann kann er ja nicht besonders gescheit sein", lacht sie.

Diese deutsch-österreichische Verbindung funktioniert aber hervorragend. "Ich liebe die Wiener Ignoranz und die Berliner Schnauze, die sind sich in ihrer Grundstruktur schon sehr ähnlich", versucht Laurence Rupp eine Erklärung. Jahrelang pendelten die beiden dann zwischen Wien und Berlin hin und her, bis 2015 Sohn Karl zur Welt kam. Da siedelten sie sich nämlich ganz in der österreichischen Hauptstadt an.

Kommenden Herbst wird nun aber ihr gemeinsamer Sohn eingeschult und das soll wieder in Berlin sein. Vor den Traualtar zog es die beiden Schauspieler übrigens noch nicht.

"Ich habe letztens mit meiner Steuerberaterin gesprochen, was denn da der finanzielle Vorteil dran wäre. Das lohnt sich ja überhaupt nicht. Unser Ansatz zu Heirat oder Ehe war schon immer sehr praktisch. Ein gemeinsames Kind zu haben – das ist der wahre Bund fürs Leben. Das ist die Beziehung, die immer funktionieren sollte, ob als Liebespaar oder nicht", so Paula Schramm.

Dem kann auch ihr Lebenspartner nur zustimmen: "Ein Kind ist die viel größere Heirat. 'Ich liebe dich' zu sagen, sind Worte."

Apropos Worte: Wer einmal mit Laurence Rupp persönlich plaudern will, kann das über die Online-Plattform "Meet your Star"  tun und dabei auch die Caritas und Global 2000 unterstützen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.