Mirjam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger

© RGE-Press/Eckharter/Eckharter Rainer

Stars Austropromis
08/26/2020

Dancing Stars: Böse Kommentare aber auch viel Zuspruch für Weichselbraun

Der Familie zuliebe verzichtet Mirjam Weichselbraun auf die "Dancing Stars"-Moderation.

von Lisa Trompisch

In einem berührenden Instagram-Posting hat Moderatorin Mirjam Weichselbraun erklärt, warum sie bei der aktuellen Staffel "Dancing Stars" nicht mehr dabei sein wird. Sie müsste aufgrund der Corona-Maßnahmen für fast 3 Monate in Wien bleiben, möchte ihre Kinder aber nicht so lange alleine lassen. Total verständlich.

Aber, es wäre nicht das Internet, wenn es nicht selbst da bösartige Kommentare hageln würde. In diversen Foren haben sich die sogenannten "Trolls" ausgetobt.

"Juhu....jetzt kann man die Sendung wieder schauen", "Corona sei Dank. So hat das Virus auch etwas Positives", "Eine Wohltat dass die nicht mehr dabei ist" oder "Gott sei Dank! Wär gleich die Gelegenheit mit der kompletten Mist-Show aufzuhören", sind da noch die "netteren" Kommentare.

Zahlreiche Promis können Mirjams Entscheidung jedenfalls voll und ganz verstehen und werden sie bei "Dancing Stars" schmerzlich vermissen.

"Wau, Schade, dass ich und wir alle dich nicht sehen werden dieses Mal", schreib zum Beispiel Tänzer Vadim Garbuzov. "Heftig, aber alternativlos richtige Entscheidung", meinte Schauspieler Dietrich Siegl.

"Schade, Du wirst fehlen. Aber die Familie ist das Wichtigste", sagte auch Boxerin Nicole Wesner.

"Wow!!! Große Hochachtung!!! Eine mutige und ganz sicher richtige Entscheidung!!!!!! Chapeau auf die Insel!", schrieb ihr Puls4-Kollege Florian Danner via Instagram. "Sehr schade, aber natürlich geht Familie vor!", so Dragqueen Tamara Mascara

Besonders getroffen von den negativen Kommentaren, zeigte sich Sängerin und ehemalige "Dancing Stars"-Teilnehmerin Virginia Ernst, die sich schon für das Fotoprojekt #unhatehuman - gegen Hass im Netz starkt gemacht hat.

"Ich kann Mirjams Entscheidungen zu 100% nachvollziehen!! Was ich nicht nachvollziehen kann, sind diese unnötigen Kommentare die einfach nur abwertend sind! ”soll’s in London bleiben, braucht eh kana “ - Leute , was geht da ab??? Ich finde diesen Schritt von Mirjam einfach nur toll!! Sie hat sich für ihre Familie entschieden wegen dem doofen Virus!! Ich würde sie lieber bestätigen, dafür was sie die letzten Staffeln geleistet hat!!!!", machte Ernst ihrem Ärger via Facebook Luft. 

"Sie hat jede Sendung mit höchster Professionalität und Leistung abgeliefert!! Also liebe Mirjam, ich finde deine Entscheidung, deiner Familie gegenüber einfach nur unfassbar richtig. Alle die abwertend schreiben, stellen sich in die Ecke und denken darüber nach ob das richtig war, was sie kommuniziert haben! Wir lernen das alle im Kindergarten!!", so die Sängerin. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.