┬ę Kurier / Gerhard Deutsch

Stars Austropromis
12/23/2021

Aida Loos: Vor Weihnachten mit 40 Grad Fieber im Spital

Die Kabarettistin berichtet quasi in Echtzeit aus dem Krankenhaus, was ihr kurz vor den Feierlichkeiten passiert ist.

Diesmal ist es keine Satire: Die Kabarettistin Aida Loos liegt einen Tag vor dem Heiligen Abend im Krankenhaus, wie sie am Donnerstagabend auf Facebook berichtete. "Ich sitze mit 40 Grad Fieber schmerzerf├╝llt auf der Notfallabteilung in Wien und absolut alles r├╝hrt mich", schrieb Loos. "Ich denke an meine 2 Gugulis, die vielleicht Weihnachten heuer ohne mich feiern m├╝ssen und muss nat├╝rlich sofort weinen. Was mein Mann wohl kochen wird? Ich muss weinen."

Was Loos dann ├╝ber die Atmosph├Ąre in der Notfallabteilung auf lesenswerte Weise berichtet, ist teilweise tats├Ąchlich r├╝hrend und stimmt gleichzeitig nachdenklich: "Ich sehe in die m├╝den Augen der ├ärztin und wie sie trotz absoluter ├ťberforderung zuckers├╝├č zu mir ist."

 

Das Krankenhauspersonal in ├ľsterreichs Spit├Ąlern arbeitet seit Monaten unter Hochdruck. Eben erst ist die vierte Corona-Welle abgeklungen. Eine prognostizierte Omikron-Welle steht vor der T├╝r.

Aufl├Âsung am energischen Schluss

Aber es w├Ąre nicht Loos, w├╝rde sie die unangenehme Situation - ihr wurde laut dem Text eine Blinddarmentz├╝ndung mit Verdacht auf Durchbruch diagnostiziert - nicht mit einem energischen Schlusssatz auffangen: "Es r├╝hrt mich mehr als es sollte und ich tu was? Genau, und jetzt holt's mir diesen Bastard raus!"

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir w├╝rden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierf├╝r keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und ├╝berall top-informiert

Uneingeschr├Ąnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.