© REUTERS/ARI JALAL

Stars
06/25/2021

Nach OP ihrer Tochter: Jolie prangert rassistisches Gesundheitssystem an

Als Mutter von Adoptivkindern habe sie schon oft mangelndes medizinisches Wissen über People of Colour erlebt.

Angelina Jolie hat in einem Artikel, den sie für das Time-Magazin verfasst hat, einen seltenen Einblick in ihr Leben als Mutter von sechs Kindern gegeben - und in die Schwierigkeiten, mit denen sie sich zuweilen konfrontiert sieht. Die 46-Jährige interviewte den Medizinstudenten Malone Mukwende zu seiner Initiative, die versucht medizinische Wissenslücken in Bezug auf People of Colour zu schließen.

Angelina Jolie über Rassismus in der Medizin

Der 20-Jährige hat einen Leitfaden zur Diagnose von Hauterkrankungen bei dunkleren Hauttönen erstellt - da die meisten medizinischen Bücher dies versäumen. In ihrem Artikel erklärte sie, dass sie selbst Schwierigkeiten hatte, medizinischen Rat für ihre Kinder "mit unterschiedlichem Hintergrund" zu finden, als sie alle den gleichen Ausschlag hatten. Sie gab auch bekannt, dass ihre 16-jährige Tochter Zahara kürzlich operiert wurde.

"Ich weiß, dass jeder Ausschlag je nach Hautfarbe drastisch unterschiedlich aussehen kann", sagte die engagierte Menschenrechts-Aktivistin. "Aber immer, wenn ich mir Krankenblätter ansah, war der Bezugspunkt immer weiße Haut", fügte sie hinzu.

"Vor Kurzem wurde meine Tochter Zahara, die ich aus Äthiopien adoptiert hatte, operiert, und danach sagte mir eine Krankenschwester, ich solle sie anrufen, wenn ihre Haut 'rosa werden würde'", schilderte Jolie einen Vorfall, der sie sehr verärgert hat.

"So etwas ist mir schon sehr früh aufgefallen", kritisierte Jolie das Gesundheitssystem, das auf People of Colour keine Rücksicht zu nehmen scheint. "Fast die gesamte Medizin wird so gelehrt", gab ihr Mukwende Recht.

Angelina Jolie hat mit ihrem Ex-Mann Brad Pitt drei leibliche Kinder: Tochter Shiloh (15) und die 12-jährigen Zwillingen Knox und Vivienne, sowie drei Adoptivkinder: Den 19-jährigen Maddox aus Kambodscha, den 17-jährigen Pax aus Vietnam und die 16-jährige Zahara aus Äthiopien.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.