© REUTERS/CAITLIN OCHS

Stars
01/13/2021

Alec Baldwin lebt "seit Monaten" getrennt von Frau und Kindern

Schauspieler Alec Baldwin lebt "seit Monaten" in einem separaten Haus in der Nähe von Frau Hilaria in Quarantäne.

Sie gehen lieber auf Nummer sicher: Aufgrund der Corona-Pandemie lebt Hollywoodstar Alec Baldwin getrennt von seiner Ehefrau Hilaria Baldwin und seinen Kindern. Wie Us Weekly in Berufung auf eine Quelle berichtet, soll der Schauspieler bereits "seit Monaten" in einem seperaten Haus in Quarantäne leben.

Alec Baldwin: Ohne Frau und Kinder in Quarantäne

Eine Ehekrise oder gar eine drohende Scheidung ist demnach nicht der Grund, wieso der 62-Jährige derzeit nicht mit seiner Familie zusammenwohnt.

Der Schauspieler soll ein Miethaus in Amagansett, New York, bewohnen, welches sich nur knapp 2 Kilometer vom Familienhaus der Baldwins in den Hamptons entfernt ist, so die New York Post. Die erzwungene Trennung erfolgte, weil Alec Baldwin an einem Projekt in Manhattan arbeite. Laut einem Insider würde der Schauspieler regelmäßig in die Stadt pendeln.

Der Hollywoodstar selbst hatte seinen Fans in einem Instagram-Video über seine aktuellen Lebensumstände erzählt, dass er in mitten der Pandemie in einem "Gästehaus in der Nähe unseres Hauses" wohne. "Ich gehe nach New York und arbeite etwas und komme zurück und muss mich hier für ein paar Tage unter Quarantäne stellen", sagte er damals. "Es macht nicht viel Spaß."

Weihnachten im Kreis der Familie

Trotz der Quarantäne an einem anderen Ort und seinen Arbeitsverpflichtungen feierte Baldwin Weihnachten mit seiner Familie. Für seine Ehefrau und die fünf gemeinsamen Kinder kann der Mime derzeit aber wohl nicht so viel da sein, wie ihm vielleicht lieb wäre.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Hilaria Baldwin sah sich Ende Dezember mit Vorwürfen konfrontiert, bezüglich ihrer spanischer Herkunft geschwindelt zu haben. Bis dahin wurde angenommen, dass die Yogalehrerin 1984 auf der Baleareninsel Mallorca als Hilaria Lynn Thomas das Licht der Welt erblickt habe. In einem Video gab dann aber zu, dass ihr richtiger Name Hillary ist und sie tatsächlich in Boston geboren wurde.

 

 

 

 

 

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.