┬ę REUTERS/MARIO ANZUONI

Stars
07/17/2022

"Againifer": Jennifer Lopez und Ben Affleck haben geheiratet

Die US-Stars geben sich 18 Jahre nach Bruch ihrer ersten Beziehung in Las Vegas das Ja-Wort.

18 Jahre nach dem Ende ihrer ersten Beziehung haben die US-Stars Jennifer Lopez und Ben Affleck geheiratet. Das oft als "Bennifer" bezeichnete Paar gab sich laut am Sonntag bekannt gewordenen Gerichtsdokumenten in der Glitzermetropole Las Vegas das Ja-Wort. Beide tragen ab sofort den Ehenamen Affleck. Laut den Gerichtsdokumenten heirateten Benjamin Geza Affleck und Jennifer Lopez am Samstag. F├╝r die S├Ąngerin ist es die vierte Ehe, f├╝r den Hollywoodstar die zweite.

Jennifer Affleck

Der neue Name der Braut sei nunmehr Jennifer Affleck. Lopez und Affleck hatten im April ihre Verlobung verk├╝ndet. Berichte ├╝ber das Wiederaufleben ihrer Romanze hatte zuvor viele Fans begeistert. Angesichts ihres aus den Vornamen gebildeten fr├╝heren Spitznamens "Bennifer" fanden die US-Medien rasch eine neue Bezeichnung f├╝r die Wieder-Turteltauben: "Againifer".

Zwischen 2002 und 2004 waren die beiden schon einmal ein Paar. Ihre f├╝r 2003 geplante Hochzeit verschoben sie jedoch und gaben schlie├člich Anfang 2004 ihre Trennung bekannt. Ihre "zweite Chance" mit Affleck bezeichnete Lopez Anfang des Jahres als "wundersch├Âne Liebesgeschichte".

Jederzeit und ├╝berall top-informiert

Uneingeschr├Ąnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare