© APA/AFP/GETTY IMAGES/Christian Petersen

Stars
07/19/2021

Nanu, mit wem turtelt sie da? Adele heizt Dating-Gerüchte an

Adele präsentierte sich bei den NBA-Finals an der Seite von Sportagent Rich Paul.

Es brodelt gewaltig in der Gerüchteküche: Im Leben von Sängerin Adele scheint es einen neuen Mann zu geben. Die Britin löste Dating-Spekulationen aus, als sie sich am Samstag bei einem Spiel der NBA-Finals in Phoenix zusammen mit dem US-amerikanischen Sportagenten Rich Paul zeigte.

Adele in einer Beziehung mit Sportagent?

Adele saß beim Spiel neben dem Agenten von James LeBron. Die beiden machten einen vertrauten Eindruck - auch wenn die Beziehung der beiden dem gemeinsamen Auftritt nach zu urteilen auch rein freundschaftlicher Natur sein könnte. Zuvor hatte der US-Sportredakteur Brian Windhorst Adele jedoch als Richs "Freundin" bezeichnet.

"Rich Paul,[...], bringt neben LeBron seine Freundin mit zum Spiel. Seine Freundin ist Adele“, hatte Windhorst in seinem Podcast "The Lowe Post", gesagt. Bestätigt wurden die Dating-Gerüchte bisher aber noch nicht offiziell.

Im April 2019 wurde bekannt, dass sich Adele von ihrem Ehemann, dem Geschäftsmann Simon Konecki getrennt hatte. Die beiden waren seit 2011 liiert. Im Oktober 2012 wurde ihr gemeinsamer Sohn Angelo geboren. 2017 bestätigte das Paar, dass es geheiratet hatte. Diesen März wurden Berichte laut, wonach sich die Musikerin und ihr Ex-Mann über die Bedinungen ihrer Scheidung einig geworden sein sollen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.