© Deleted - 3324769

Stars
09/30/2019

Aaron Carter schockiert mit riesigem Gesichts-Tattoo

Die schlangenköpfige Medusa "ziert" nun das Haupt des Bruders von Backstreetboy Nick Carter.

Aaron Carter macht derzeit weniger wegen neuer Musik, sondern vermehrt mit Drogengeständnissen und seinem Geschwister-Streit Schlagzeilen. Kürzlich hatten Aarons Bruder Nick und seine Zwillingsschwester Angel (31) nach eigenen Worten ein Kontaktverbot beantragt. Die Begründung: Aaron habe erklärt, er trage Gedanken in sich, Nicks schwangerer Frau, ihrem ungeborenen Kind und Angel etwas anzutun.

Positive Wendungen scheinen in Carters Leben derzeit auszubleiben. Er selbst sieht das offenbar anders: "Ich bin gerade das größte Ding im Musikbusiness, das kann man nicht abstreiten", schreibt er auf Instagram zu einem Selfie, das ihn mit neuem riesigem Gesichts-Tattoo zeigt - und löst damit wieder einen kollektiven Aufschrei im Netz aus.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Das Porträt der schlangenköpfigen Medusa nimmt beinahe die Hälfte seines Gesichts ein. Die Geschichte der Sagengestalt der griechischen Mythologie nahm keinen guten Lauf. Ursprünglich als wunderschön beschrieben, wird Medusa in ein hässliches Ungeheuer verwandelt, das mit seinem seinem Blick Menschen zu Stein verwandeln konnte.

Aaron Carter hatte kürzlich in einer US-Sendung über seine psychischen Probleme gesprochen, er nehme Medikamente, um diese in den Griff zu bekommen, sei aber seit zwei Jahren clean, sagte der frühere Kinderstar, der seit Jahren an einem Comeback als Musiker arbeitet.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.