Ottawa Senators' goaltender Ben Bishop (30) loses a rebound as Buffalo Sabres' right winger Drew Stafford (21) closes in with Senators' defenseman Patrick Wiercioch (46) during the first period of an NHL hockey game in Buffalo, N.Y., Saturday, March 16, 2013. (AP Photo/Gary Wiepert)

© Deleted - 183423

NHL
03/16/2013

Buffalo unterliegt Ottawa nach Verlängerung

Thomas Vanek geht bei der schmerzlichen Niederlage leer aus.

Die Buffalo Sabres haben in der National Hockey League (NHL) im Kampf um die Play-off-Plätze einen weiteren Rückschlag hinnehmen müssen.

Die Sabres verloren am Samstagabend ihr Heimspiel gegen die Ottawa Senators 3:4 nach Verlängerung, Thomas Vanek ging dabei leer aus. Buffalo hat aktuell sechs Punkte Rückstand auf die Play-off-Ränge der Eastern Conference.

NHL-Ergebnisse vom Samstag:
Buffalo Sabres - Ottawa Senators 3:4 n.V.
Boston Bruins - Washington Capitals 4:1
Pittsburgh Penguins - New York Rangers 3:0
Colorado Avalanche - Minnesota Wild 4:6

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.