MEDIENTERMIN MIT LUKAS WEISSHAIDINGER

© APA/GEORG HOCHMUTH / GEORG HOCHMUTH

Sport
05/25/2021

Weißhaidinger und Preiner bei Leichtathletik-Meeting in Linz

Beim Meeting werden zudem auch Beate Schrott und Karin Strametz mit am Start sein.

Die Austrian-Top-Meeting-Serie in der Leichtathletik wird am Mittwoch mit dem LAZ-Meeting in Linz fortgesetzt (ab 16.00 Uhr). Mit dabei sein werden u.a. die WM-Bronzemedaillengewinner Lukas Weißhaidinger im Diskuswurf und Siebenkämpferin Verena Preiner in ein oder zwei Disziplinen. Die Veranstaltung wird wegen der Covid-19-Verordnung ohne Zuschauer durchgeführt.

Für Weißhaidinger wird es der zweite Meetingauftritt heuer nach den 68,40 m am 18. Mai in Eisenstadt. Mittlerweile überboten Andrius Gudzius (LTU/68,62) und Daniel Stahl (SWE/69,71) diese Weite. Die ebenfalls für Olympia qualifizierte Preiner startet über 100 m Hürden in die Saison und möglicherweise im Speerwurf. Dies wird kurzfristig entschieden, das sie nach ihrer Corona-Impfung ein paar Tage pausierte. Ebenfalls im Hürdensprint mit dabei sind Beate Schrott und Karin Strametz.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.