© APA/AFP/POOL/CHRISTIAN BRUNA

Sport Motorsport
06/24/2021

Formel 1: Hamilton spricht sich für Bottas als Teamkollegen aus

Die Gespräche über 2022 haben begonnen. Der Weltmeister möchte weiterhin mit dem Finnen zusammenarbeiten.

von Florian Plavec

Lewis Hamilton überraschte in den Pressegesprächen in Spielberg. Er verriet, dass die Gespräche über die Saison 2022 bereits begonnen haben. Der siebenfache Weltmeister wollte dabei nicht auf Details eingehen, sagte aber, dass alles "positiv läuft". 

Auf die Frage, wen sich der 36-Jährige als Partner bei Mercedes wünsche, wurde Hamilton konkret: "Wir sind ein fantastisches Team und Valtteri ist ein toller Teamkollege. Ich sehe keinen Grund, warum man das ändern sollte."

Der Finne Valtteri Bottas war nach zuletzt eher mäßigen Leistungen in die Kritik geraten. Es stand (und steht) im Raum, dass er nach der Saison vom Briten George Russell (derzeit Williams) abgelöst werden könnte. Doch was sagt Hamilton zu Russell? Die Antwort ist zurückhaltend: "Er ist nicht mein Kollege. Also kann ich zu diesem Thema nichts sagen."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.