DTM Zolder 2021

© DIENER/Hochzwei / DIENER/Hochzwei

Sport Motorsport
08/21/2021

DTM-Leader Van der Linde gewann auf dem Nürburgring

Der Tiroler Lucas Auer auf Mercedes wurde bei dem Rennen Elfter und der Vorarlberger Christian Klien im McLaren 15.

Der Südafrikaner Kelvin van der Linde hat am Samstag auf dem Nürburgring Saisonlauf sieben des Deutschen Tourenwagen-Masters (DTM) gewonnen. Hinter dem Audi-Pilot kam der Schweizer Philip Ellis auf Mercedes als Zweiter in die Punkteränge, gefolgt vom Deutschen Mike Rockenfeller auf Audi. Der Tiroler Lucas Auer auf Mercedes wurde Elfter, der Vorarlberger Christian Klien in einem McLaren 15. Gesamt baute Van der Linde seine Führung aus, Auer ist vor dem Sonntag-Rennen Zehnter.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.