© Austria

Sport Fußball
04/20/2021

Zwei Austria-Sponsoren verlängern ihre Verträge

Vize-Präsident Raimund Harreither weitet sein Sponsoring um drei Jahre aus, auch Sharp bleibt an Bord.

von Alexander Strecha

Auf dem Weg zur Lizenz in zweiter Instanz dürfte die Wiener Austria die nötigen Unterlagen nachreichen können. Viez-Präsident Raimund Harreither geht es offensichtlich nur um den Erhalt des Vereins, er geht mit besten Beispiel voraus und verlängert sein Sponsoring um weitere drei Jahre.

"Ich betrachte es als Zeichen. Es gibt in den letzten Tagen eine Welle der Unterstützung, in diesem Sog wollen einige nun mitmachen." Aus den Gremien dürften sich nun einige bereit erklärt haben, jeweils fünfstellige Summen in die leere Kasse zu geben.

SPONSOR- UND TRIKOTPRÄSENTATION FK AUSTRIA WIEN

Auch Partner Sharp setzt ein starkes Zeichen und verlängert vorzeitig den mit Saisonende auslaufenden Sponsoring-Vertrag bei den Veilchen. Walter Kraus, Geschäftsführer der im Jahr 1912 gegründeten Firma SHARP, hält Violett in „guten wie in schlechten Zeiten“ die Treue. „Die seitenfüllenden Meldungen über die Austria in den auflagenstärksten Tageszeitungen Österreichs lassen erkennen, welch wichtigen Platz die Austria in unserer Gesellschaft einnimmt. Im Rahmen unserer Möglichkeiten versuchen wir, Flagge zu zeigen und unseren bescheidenen Beitrag leisten zu dürfen.“

Am Mittwoch müssen die Unterlagen bei der Bundesliga abgegeben werden. Es gibt Bankgarantien und Geldflüsse wie die zwei oben beschriebenen, manche Formalitäten müssen noch schriftlich ausformuliert und morgen der Liga übergeben werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.