Sport | Fußball 08.03.2013

Milan setzt seine Erfolgsserie fort

epa03615638 AC Milan's Mario Balotelli (R) celebrates with his teammate Cristian Zapata after scoring during the Italian Serie A… © Bild: APA/LUCA ZENNARO

Die Mailänder gewinnen 2:0 in Genoa und sind 2013 in der Liga noch ungeschlagen.

Der AC Milan hat seine Erfolgsserie in der Serie A fortgesetzt und eine gelungene Generalprobe für das Champions-League-Duell mit dem FC Barcelona gezeigt.

Die Mailänder gewannen am Freitagabend in Genua mit 2:0 und blieben damit in diesem Jahr in der Liga ungeschlagen. Giampaolo Pazzini (22.) brachte die Gäste in Führung, ehe Winter-Neuzugang Mario Balotelli (60.) in seinem fünften Liga-Auftritt seinen insgesamt fünften Treffer erzielte.

Auch nach der Roten Karte für Milans Kevin Constant (65.) kam Genoa nicht mehr entscheidend auf. Nach dem Auftakt der 28. Runde liegt Milan, das am Dienstag in Barcelona ein 2:0 verteidigt, auf Rang drei noch acht Zähler hinter Spitzenreiter Juventus. Die Turiner treffen am Sonntag auf Catania.

Tabelle der Serie A

GP von Spanien

gp von spanien
© Bild: kurier
Erstellt am 08.03.2013