Coupe de France - Final - Paris St Germain v AS Saint-Etienne

© REUTERS / CHRISTIAN HARTMANN

Sport Fußball
07/25/2020

Aufatmen bei PSG: Kein Knöchelbruch bei Mbappe

Der Knöchel des Stürmerstars ist nach dem Cup-Finale nur verstaucht.

Kylian Mbappe hat sich im französischen Cup-Finale keine Knöchelfraktur zugezogen. Wie sein Klub Paris Saint-Germain am Samstag bestätigte, erlitt der 21-Jährige beim 1:0-Sieg über AS Saint-Etienne am Freitagabend eine Verstauchung des rechten Fußknöchels.

Er soll innerhalb der nächsten 72 Stunden erneut untersucht werden. Eine mögliche Ausfallzeit wurde nicht mitgeteilt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.