Sport | Fußball
22.10.2017

Tottenham fertigt Liverpool ab

Die Londoner feiern einen 4:1-Heimerfolg. Arsenal beschenkt Wenger zum Geburtstag mit einem 5:2-Sieg.

Tottenham Hotspur hat in der Premier-League-Tabelle zum Zweiten Manchester United aufgeschlossen. Gegen Liverpool siegten die Spurs am Sonntag 4:1 und sind nun mit 20 Zählern punktgleich mit United. Zwei Treffer erzielte der englische Nationalstürmer Harry Kane (4., 56.).

Die weiteren Tore für die Gastgeber vor 80.827 Zuschauern im Wembley-Stadion gelangen Heung-Min Son (12.) und Dele Alli (45.+3), für Liverpool traf Mohamed Salah (24.). Die "Reds" bleiben nach der zweiten Saisonniederlage mit 13 Punkten als Neunter im Mittelfeld hängen.

Die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp wollte auswärts offensiv agieren und wurde allein in den ersten zwölf Minuten zweimal ausgekontert. Mit zwölf Punkten Rückstand auf Leader Manchester City ist der erste Titel seit 1990 schon nach neun Runden der Saison kein Thema mehr für die Reds, die nur eines der jüngsten sechs Ligaspiele gewonnen haben.

Geburtstagsgeschenk

Bereits zuvor hatte Arsenal Trainer Arsene Wenger zu dessen 68. Geburtstag mit einem 5:2-Sieg bei Everton beschenkt. Die Londoner verbesserten sich damit auf den fünften Rang.

Everton war durch einen sehenswerten Treffer von Wayne Rooney in Führung gegangen (12.), schlitterte nach Toren von Nacho Monreal (40.), Mesut Özil (53.), Alexandre Lacazette (74.), Aaron Ramsey (90.) und Alexis Sanchez (95.) aber noch in ein Debakel. Idrissa Gueye sah zudem Gelb-Rot (68.).

Der Traditionsklub aus Liverpool rutschte durch die Heimniederlage in die Abstiegszone. Trainer Ronald Koeman muss um seinen Job bangen.

9. Runde:

Freitag, 20.10.2017

West Ham - Brighton and Hove Albion

0:3

(0:2)

West Ham: Arnautovic bis 74.; Brighton: Suttner Ersatz

Samstag, 21.10.2017

Chelsea - Watford

4:2

(1:1)

Watford: Prödl (verletzt) nicht im Kader

Huddersfield - Manchester United

2:1

(2:0)

Manchester City - Burnley

3:0

(1:0)

Newcastle - Crystal Palace

1:0

(0:0)

Stoke City - Bournemouth

1:2

(0:2)

Stoke: Wimmer Ersatz

Swansea City - Leicester City

1:2

(0:1)

Leicester: Fuchs spielte durch, Dragovic nicht im Kader

Southampton - West Bromwich

1:0

(0:0)

Sonntag, 22.10.2017

Everton - Arsenal

2:5

(1:1)

Tottenham Hotspur - Liverpool

4:1

(3:1)

Tabelle:

1.

Manchester City

9

8

1

0

32:4

28

25

2.

Manchester United

9

6

2

1

22:4

18

20

3.

Tottenham Hotspur

9

6

2

1

19:6

13

20

4.

Chelsea

9

5

1

3

17:10

7

16

5.

Arsenal

9

5

1

3

17:12

5

16

6.

Watford

9

4

3

2

15:17

-2

15

7.

Newcastle

9

4

2

3

10:8

2

14

8.

Burnley

9

3

4

2

8:9

-1

13

9.

Liverpool

9

3

4

2

14:16

-2

13

10.

Southampton

9

3

3

3

8:9

-1

12

11.

Huddersfield

9

3

3

3

7:10

-3

12

12.

Brighton and Hove Albion

9

3

2

4

9:10

-1

11

13.

West Bromwich

9

2

4

3

7:10

-3

10

14.

Leicester City

9

2

3

4

12:14

-2

9

15.

Swansea City

9

2

2

5

6:10

-4

8

16.

West Ham

9

2

2

5

8:17

-9

8

17.

Stoke City

9

2

2

5

10:20

-10

8

18.

Everton

9

2

2

5

7:18

-11

8

19.

Bournemouth

9

2

1

6

6:13

-7

7

20.

Crystal Palace

9

1

0

8

2:19

-17

3