Young Violets - FAC

© FOTObyHOFER / Agentur Diener/FOTObyHOFER/Christian Hofer

Sport Fußball

Austria reagiert auf Ukraine-Krieg: Young Violets ohne Gazprom-Logo

Die Wiener wollen ein erstes Zeichen setzen: Die zweite Mannschaft wird daher ohne Brustsponsor Gazprom auflaufen.

02/25/2022, 12:33 PM

Im Zuge des Konflikts zwischen der Ukraine und Russland sind die Sponsortätigkeiten von Gazprom bei europäischen Klubs in den Fokus gerückt. Der russische Erdölkonzern ist etwa auch Partner von Bundesligist FK Austria, wobei die Kooperation offiziell auf den Nachwuchsbereich ausgelegt ist. So tragen etwa die Young Violets in der 2. Liga das Gazprom-Logo auf dem Trikot. Der Klub erhält dafür eine Summe im siebenstelligen Bereich.

Zuletzt betonte Klubvorstand Gerhard Krisch noch: "Mit der Gazprom haben wir ein aufrechtes Vertragsverhältnis und seit einigen Jahren ein sehr gutes Zusammenarbeitsmodell. Aber natürlich verfolgen auch wir die Entwicklungen rund um diesen Konflikt mit großer Sorge."

Am Freitag hat der Verein aber nun doch deutlicher reagiert. Man wolle aufgrund der aktuellen Konfrontation in der Ukraine, die "Opfer, Verletzte, Traumatisierte und Vertriebene" fordere, "ein Zeichen setzen." Weshalb die Mannschaft der Young Violets das Auswärtsspiel beim GAK am Freitag-Abend ohne Brustsponsor Gazprom Export bestreiten wird. Die weitere Vorgehensweise werde laut Verein in den bereits laufenden Gesprächen mit Gazprom zeitnah entschieden.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Austria reagiert auf Ukraine-Krieg: Young Violets ohne Gazprom-Logo | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat