14.09.2012 Wien Hohe Warte Fussball Erste Liga First Vienna FC - SC Austria Lustenau, Alfred Tatar Copyright DIENER / Leena Manhart Marktgasse 3-7/4/5/21 A-1090 Wien Telefax +43 1 955 32 35 Mobil +43 676 629 98 51 BA-CA Bank Nr. 12000 Account Nr. 00712 223 783 e-mail: agentur@diener.at Datenbank: www.diener.at

© AGENTUR DIENER /DIENER / Leena Manhart

Erste Liga
02/25/2013

Auch Vienna-Linz abgesagt

Der Schnee auf der Hohen Warte führte zu einer Absage der Partie gegen BW Linz.

von Christina Pertl

BW Linz zum Auftakt hätte gut gepasst: In sechs Begegnungen gab es nur eine Niederlage. Doch der Schnee auf der Hohen Warte führte zu einer Absage. Am Freitag soll es in Hartberg losgehen – sofern das Wetter besser wird, denn die Steirer mussten ihren Start gegen Austria Lustenau ebenfalls absagen.

Wie blickt Vienna-Trainer Alfred Tatar auf das Frühjahr? „Wir haben uns verbreitert und qualitativ verbessert.“ Der Achte sei somit ligatauglich: „Endlich haben wir 20 Spieler, mit denen jede Position doppelt besetzt ist. Das primäre Ziel bleibt Platz acht, sollte es noch weiter aufwärtsgehen, werden wir das mit Handkuss nehmen.“

Mit dem 32-jährigen Bosnier Nikolic, den Sportdirektor Garger von Dunajska Streda kannte, dem Chilenen Henriquez (26) alias „Hansi“, Bichelhuber (25/FAC), Admira-Leihgabe Fucik (22/Stürmer) und Stürmer Miesenböck (23/Austria Lustenau) soll der Aufwärtstrend gelingen.

So hat auch ein neues Konzept Einzug gehalten: „Im Herbst waren wir dazu verurteilt, den modernen Brechstangen-Fußball zu kultivieren“, erinnert sich Tatar, „nun wollen wir dazu übergehen, selbst das Spiel zu leiten. Wobei: Der Abstiegskampf wird immer noch in der Defensive entschieden.“ Tatar rechnet schon noch mit rustikalem Werkzeug: „Keine Brechstange, aber ein Meißel oder eine Zange vielleicht.“

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.