FUSSBALL: ÖFB-CUPFINALE / TRAINING FC RED BULL SALZBURG - FUSSBALLSCHUHE

© APA/BARBARA GINDL / BARBARA GINDL

Sport Fußball
06/06/2021

Amateurspieler stirbt bei Benefizspiel für seinen toten Bruder

Der 29-jährige frühere Amateurspieler Giuseppe Perrino ist beim Benefizspiel zusammengebrochen und gestorben.

Tragödie im italienischen Fußball: Der frühere Amateurfußballer Giuseppe Perrino erlitt bei einem Benefizspiel für seinen toten Bruder einen Herzinfarkt. Die Erste-Hilfe-Maßnahmen der Sanitäter zur Wiederbelebung vor Ort blieben erfolglos.

Ereignet hat sich der tragische Vorfall bereits am 1. Juni in Poggiomarino in Neapel, wo im Heimatort der Brüder das Fußballspiel zu Ehren von Rocco Perrino organisiert wurde. Dieser starb 2018 mit 24 Jahren an einer Krankheit.

„Die Gedanken aller Mitarbeiter sind bei der Familie Perrino nach dem Verlust von Giuseppe“, twittert sein Ex-Verein Parma.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.