FBL-ENG-PR-BRENTFORD-LIVERPOOL

© APA/AFP/GLYN KIRK / GLYN KIRK

Sport Fußball
09/26/2021

100. Reds-Tor von Salah: "Absolut herausragende Leistung"

Trainer Klopp über Salahs Erfolg: "Wird der schnellste Spieler sein, der 150 Tore erzielt hat"

Mohamed Salah hat beim 3:3 von Liverpool gegen Aufsteiger Brentford einen hausinternen Rekord aufgestellt. Niemand zuvor erzielte in der Klubgeschichte der "Reds" so schnell 100 Tore wie der 29-jährige Ägypter. Trainer Jürgen Klopp schwärmte über seinen Stürmer und meinte, Salah werde wahrscheinlich "der schnellste Spieler aller Zeiten sein, der 150 Tore erzielt hat, so sieht es aus".

Zuvor hatte Salah, der in der Saison 2014/2015 für den FC Chelsea spielte, bereits beim 3:0 gegen Leeds United sein 100. Tor in der höchsten englischen Spielklasse geschossen. "Das ist außergewöhnlich und eine absolut herausragende Leistung. In der Zukunft, wenn die Leute zurückblicken, werden sie über einige Spieler dieser Mannschaft zu 100 Prozent sprechen, und sie werden auch über Mo Salah zu 100 Prozent sprechen, denn die Zahlen, die er hatte, sind verrückt, unglaublich", sagte Klopp: "Wir haben ihm schon das Trikot mit der 100 auf dem Rücken gegeben - vielleicht müssen wir ihm jetzt noch eins geben."

Mit dem Unentschieden gegen Brentford ist Liverppol Tabellenführer - einen Zähler vor dem Verfolger-Quartett Manchester City, Chelsea, Manchester United und Everton.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.