© REUTERS / LEONHARD FOEGER

Politik Inland
08/26/2019

Was passiert, wenn Grün (mit)regiert

Die Ökos gehen mit radikalem Klima-Programm in die Wahl. Beim Regieren können sie aber sehr pragmatisch sein.

von Christian Willim, Matthias Nagl

Nach dieser Nationalratswahl haben die Grünen eine Chance, erstmals in eine Bundesregierung einzuziehen, und zwar – laut Umfragen – am ehesten mit der ÖVP.

Für so manchen eine unvorstellbare Konstellation. Aber ist sie das wirklich? Im Westen, wo die Grünen mit drei schwarzen Landeshauptleuten regieren, funktioniert es bestens, wie der KURIER vor Ort in den drei Bundesländern Vorarlberg, Tirol und Salzburg recherchierte.