Politik | Inland
03.05.2017

SPÖ dreht Spieß mit "Genosse Kern"-Leiberl um

Als Reaktion auf ÖVP-Kampagne gibt's nun Soz-Art Shirts mit Kern-Konterfei.

Die SPÖ dreht den Spieß um und funktioniert die von der ÖVP entwickelte Anti-Kern-Werbung in eine Werbelinie für den Kanzler um. Auf Facebook verlosen die Sozialdemokraten zehn T-Shirts mit jenem Soz-Art-Konterfei Christian Kerns, das auch die von der Volkspartei gestaltete Broschüre schmückt. Für den Gewinn muss man bloß angeben, zu welchem Anlass man das Leiberl zu tragen gedenkt.

Kanzler Kern hatte das Bild bereits am Dienstag als Profil-Foto für seinen Facebook-Account übernommen. Auf Hammer und Sichel, die von der ÖVP dem Kern-Bild beigefügt wurden, verzichtete man freilich - ebenso auf dem nun beworbenen T-Shirts. Deren Gewinner müssen sich übrigens gedulden, bis sie ihr "Genosse Kern"-Leiberl anziehen können. Die Verlosung findet erst Donnerstagabend statt.

Während ÖVP-Klubchef Reinhold Lopatka das Pamphlet noch verteidigt, kommt von den schwarzen Landesorganisationen Kritik.