© Screenshot: APA/AFP/SPIEGEL and Sueddeutsche Zeitung/

Politik Inland
07/23/2019

Ibiza-Affäre: Neues Buch verspricht weitere Enthüllungen

Jene deutschen Journalisten, die das Video veröffentlicht haben, wollen in "Die Ibiza-Affäre" weitere Details ans Tageslicht bringen.

Was hat Heinz-Christian Strache in den sieben Stunden des Ibiza-Videos gesagt? Und was ist alles davor passiert? Diese Fragen wollen die beiden Journalisten der Süddeutschen Zeitung, Frederik Obermaier und Bastian Obermayer, in einem neuen Buch beantworten. Das 272 Seiten starke Werk trägt den Titel "Die Ibiza-Affäre" und soll am 22. August erscheinen. 

Jene kurzen Ausschnitte aus dem Video, die am 17. Mai veröffentlicht wurden, führten zum Rücktritt des Vizekanzlers Strache, Neuwahlen wurden ausgerufen und letztlich ein Misstrauensantrag gegen die gesamte Regierung durchgebracht. Seither beschäftigt sich eine eigene Sonderkommission im Bundeskriminalamt mit den Hintergründen des Videos, außerdem ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen die im Video genannten Firmen. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.