Das Waffenembargo gegen Weißrussland wird um ein Jahr verlängert.

© APA/HANS KLAUS TECHT

Politik Inland
07/30/2021

Nach Frauenmorden: Grüne wollen Zugang zu Waffen „drastisch einschränken“

Statistik aus dem Innenministerium zeigt: Seit 2011 wurden 48 Frauen erschossen. Die häufigste Tatwaffe ist aber nicht die Schusswaffe.

von Raffaela Lindorfer

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare