© Screenshot Twitter/Jiří Ovčáček‏ @PREZIDENTmluvci/Bata

Politik Ausland
04/03/2019

Zemans Comics-Schuhe für Van der Bellen

Der tschechische Präsident Milos Zeman hatte ein originelles Mitbringsel für den Bundespräsidenten.

von Konrad Kramar

Das Geschenk, das wollte er bitteschön schon eigens erwähnt haben. Tschechiens Präsident Milos Zeman erinnerte am Ende des gemeinsamen Auftritts mit Alexander van der Bellen in der Wiener Hofburg extra noch einmal daran. Originell war es ja wohl, das Mitbringsel, das der Staatsgast  für seinen Gastgeber dabei hatte: Ein  Paar weiße Wanderschuhe, die tschechische Comiczeichner über und über mit Cartoonfiguren behübscht hatten. Der Bundespräsident nahm die typisch Zeman’sche Überraschung  mit Humor: Zeman wisse offensichtlich, wie gern er gewisse Comix habe und wie dringend er außerdem mehr körperliche Betätigung brauche. Außerdem, so Van der Bellen, habe er erst kürzlich mit seiner Frau besprochen, dass er unbedingt neue Wanderschuhe nötig hat.

Seinem Ruf als manchmal böswilliger Querdenker mit Sinn für skurrilen Humor wurde Zeman also auch beim Staatsbesuch in Wien gerecht. Gesundheitlich mag der Tscheche sichtlich angeschlagen sein, so musste man für ihn sogar das militärische Protokoll beim Empfang in der Hofburg zurechtstutzen. Was allerdings Pointen und überraschende Themen betraf, ist Zeman wendig wie eh und je. So erzählte er gleich zu Beginn der versammelten Presse, dass van der Bellen ihm endlich das Du-Wort angeboten habe. Außerdem widmete er sich ausgiebig seinem langjährigen Lieblingsprojekt: Dem Schifffahrts-Kanal zwischen Donau, Oder und Nordsee. Ein Projekt, das übrigens schon unter Kaiser Franz Joseph gescheitert war.

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.