© APA/AFP/ROBYN BECK

Politik Ausland
02/04/2021

US-Country Star fliegt wegen N-Wort aus Hunderten Radiostationen

Morgan Wallen, Shooting-Star der Country-Szene, wurde betrunken rassistisch ausfällig - und dabei gefilmt.

von Konrad Kramar

Er ist 27, hat bei diversen  Musik-Awards schon groß abgeräumt und gilt als der neue Star der US-Country-Szene, schon gehandelt als Nachfolger von Country-Gott Garth Brooks. Doch mit der Karriere im Eiltempo von Morgan Wallen ist jetzt vorerst einmal Schluss. Der Sänger kehrte nach einer ordentlich feuchtfröhlichen Nacht in der Musikmetropole Nashville nach Hause zurück und verabschiedete sich dort von seinen Freunden mit ein paar eher locker gemeinten Flüchen. Dummerweise war einer davon glatt rassistisch. Der lautete nämlich "pussy ass nigger", frei übersetzt also "Weichei-Neger". Die Bemerkung wurde obendrein von einem Passanten oder Paparazzi mit dem Handy gefilmt und landete bei einer US-online-Klatschseite (hier zu sehen). Seither ist Feuer am Dach bei dem Jungstar.

Aus dem Programm genommen

Mehr als 400 Country-Radiostationen des Konzerns Cumulus Media nahmen seine Songs aus dem Programm. Bei Apple Music und Spotifiy verschwanden seine Songs aus den Best-of-Listen mit Country.

Entschuldigung

Der Zusammenhang, in dem Wallen das Wort äußerte, geht aus dem Video nicht hervor. Wallen entschuldigte sich inzwischen mit einem Statement: "Mir ist das peinlich und es tut mir leid. Für diese Art von Sprache kann es keine Entschuldigung geben."

Chartrakete

Der Country-Musiker aus dem US-Bundesstaat Tennessee hatte zuletzt mit „Dangerous - The Double Album“ die US-Charts gestürmt. Bei der Vergabe der Country Music Awards (CMA) im vorigen November war er als „Neuer Künstler des Jahres“ gefeiert worden.

 

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.