© APA/AFP/ALEXANDER KHUDOTEPLY

Politik Ausland
09/25/2020

Absturz eines Militärflugzeugs in der Ukraine: Mindestens 22 Tote

Transportflugzeug Antonov-26 zerschellte auf Landebahn - Auf Bildern in sozialen Netzwerken ein im Dunkeln brennendes Wrack zu sehen.

Beim Absturz eines Militärflugzeugs in Charkiw (Charkow) in der Ostukraine sind Medien zufolge 22 Menschen getötet worden. Die Zahl nannte am Freitagabend die Agentur Interfax und berief sich dabei auf das Innenministerium. Das ukrainische Militär hatte zuvor mitgeteilt, an Bord der Maschine seien Kadetten der Universität der Luftstreitkräfte und das Flugpersonal gewesen. Interfax berichtete zudem, einige Menschen an Bord der Maschine hätten den Absturz überlebt.

Die Behörden sprachen von 23 Menschen an Bord des Transportflugzeugs Antonov-26. Die genaue Zahl war demnach aber unklar. Es soll sich um einen Ausbildungsflug gehandelt haben. Das Flugzeug sei im Anflug abgestürzt und auf der Landebahn zerschellt. Auf Bildern in sozialen Netzwerken war ein im Dunkeln brennendes Wrack zu sehen. Die Absturzursache war zunächst unklar.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.