├╝ber ein bissiges Magazin
04/10/2014

Eine Hundehetz

von Birgit Braunrath

Hundeliebhaber verstehen keinen Spa├č.

Birgit Braunrath | ├╝ber ein bissiges Magazin

Hundeliebhaber verstehen keinen Spa├č. Und deshalb stellt ihnen das bissige Magazin, das morgen, Freitag, in Hamburg pr├Ąsentiert wird, jetzt schon die Nackenhaare auf: Kot & K├Âter, die Zeitschrift f├╝r den Hundefeind macht sich keine Freunde unter Hundehaltern.

Offensichtlich gibt es Menschen, die sich in St├Ądten mit steigender Hundepopulation zunehmend als Underdogs f├╝hlen; die Spa├č daran haben, Artikel wie "Hunderezepte weltweit" oder "Hunde vergiften im Park" (frei nach Georg Kreislers "Tauben vergiften") zu lesen. Denn das Budget f├╝r Kot & K├Âter wurde durch Unterst├╝tzer per Internet gesammelt.

Der Herausgeber, ein Hamburger Journalist, erregte bereits in den 90er-Jahren mit einer imagin├Ąren Hundehasserzeitschrift Aufsehen und f├╝hrte vor, wie man mit einem nicht existierenden Produkt in s├Ąmtliche Talkshows kommt. Jetzt kommt er eher in Teufels K├╝che ÔÇô wenn das Produkt mit den Hunderezepten morgen tats├Ąchlich erscheint. Denn Hundeliebhaber werden auf das Hetzblatt aggressiv reagieren. Auch wenn es nur als Hetz gemeint war.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir w├╝rden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierf├╝r keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und ├╝berall top-informiert

Uneingeschr├Ąnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.