Lebt und arbeitet auch in Wien, hier weitgehend unerkannt: Schriftsteller aus der Ukraine

© Uwe Mauch

über Timofiy Havryliv
01/30/2015

Timofiy Havryliv: Aus dem anderen Europa

von Uwe Mauch

An der Sprachbarriere alleine liegt es nicht, denn er liest öfters in Deutschland.

Mag. Uwe Mauch | über Timofiy Havryliv

Liegt das nur an der Sprachbarriere? Der ukrainische Schriftsteller Timofiy Havryliv lebt und arbeitet in Lemberg und Wien, hier weitgehend unbekannt, unerkannt. An der Sprachbarriere alleine liegt es nicht, denn er liest öfters in Deutschland. Sein letzter Auftritt in Wien liegt lange zurück (2009). Dabei ist sein Blick auf Europa interessant: „Seit dem Fahrplanwechsel im Dezember bin ich mit dem Zug von Wien nach Lemberg mehr als 24 Stunden unterwegs. Vor hundert Jahren fuhr man zehn Stunden.“

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.