Meinung | Blogs | LEBENSnah
05.08.2014

Bettlermafia? Oft zitiert, nun studiert

Sie hat 100 bettelnde Menschen in Wien kennen gelernt und 25 auch näher befragt.

Mag. Uwe Mauch | über Teresa Wailzer

Bettlermafia! Klingt abscheulich. Leuchtet ein. Wäre da nicht Teresa Wailzer, die im Rahmen ihrer Diplomarbeit 100 bettelnde Menschen in Wien kennen gelernt und 25 auch näher befragt hat. Was möglich war, weil sie Rumänisch spricht und keine Uniform trägt. Anders als die Ermittler des Bundeskriminalamts konnte Wailzer kein kriminelles Netzwerk mit bösen Hinterleuten entdecken. Dafür erzählte man ihr von einem anderen Netzwerk: „Aus ihrer Not heraus helfen sie sich gegenseitig, in der Familie.“