Wien-Woche: Salmin Enescu und Laura Xena Florescu werden dann um Verständnis bitten

© Uwe Mauch

über die Bettlermafia
08/09/2014

Bettlermafia? Sie würden lieber arbeiten

von Uwe Mauch

Bettlermafia? Salmin Enescu und Laura Xena Florescu betonen, dass sie nichts mit der Mafia zu tun haben.

Mag. Uwe Mauch | über die Bettlermafia

Bettlermafia! Klingt abscheulich. Leuchtet ein. Wären da nicht Salmin Enescu und Laura Xena Florescu, die während der Wien-Woche (13. bis 28. September) Bewusstsein für bettelnde Menschen und das Problem von Bettelverboten schaffen wollen. Beide wurden vom Verein Das Goldene Wiener Herz als Promotoren angestellt, sie werden Folder in der Stadt verteilen. Beide betonen, dass sie nichts mit der Mafia zu tun haben. Und dass sie viel lieber in Rumänien leben würden. Wenn es dort für sie Arbeit gäbe.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.