© APA/AFP/ANGELA WEISS

Leben Mode & Beauty
12/10/2021

Heißes Gerücht: Folgt Kanye West nun auf Virgil Abloh?

Der 44-jährige Rapper, Designer und Kardashian-Ex soll die Lücke bei Louis Vuitton füllen.

Zwei Wochen ist es her, dass Stardesigner Virgil Abloh im Alter von 41 Jahren überraschend an einer Krebserkrankung verstorben ist. Die Nachricht versetzte die internationale Modewelt in Schock und Trauer. Nun gibt es erste Gerüchte um seine Nachfolge bei Louis Vuitton, wo Abloh die kreative Leitung der Herrenlinie inne hatte.

Dabei soll es sich um den 44-jährige Rapper und Modeunternehmer Kanye West handeln. Die beiden waren eng befreundet und auch beruflich verbunden: Ablohs Karriere nahm als Kreativdirekto bei Wests Firma Donda erst so richtig Fahrt auf. Kennengelernt hatten sie sich bei Fendi, wo beide 2009 ein "Praktikum" absolvierten. Wests Noch-Ehefrau Kim Kardashian widmete ihrem verstorbenen Freund auf Instagram rührende Worte.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

West sei aufgrund des Todes "am Boden zerstört", erklärte ein Insider in der britischen Zeitung The Sun. "Sie teilten eine ähnliche Vision und jetzt glaubt Kanye, dass er es Virgil schuldet, seine Arbeit bei Louis Vuitton fortzusetzen." Die beiden Männer sollen über diese Rolle gesprochen haben, als sich Ablohs Gesundheitszustand - er litt an einem seltenen und aggressiven kardialen Angiosarkom - zunehmend verschlechterte.

Kanye West, der sich seit Kurzem Ye nennt, ist nicht nur einer der erfolgreichsten Rapper der Gegenwart. Auch sein Streetstyle-Label Yeezy löste einen Hype aus und machte ihn 2020 sogar zum Milliardär. Ob er nun tatsächlich im französischen Traditionshaus einsteigt, bleibt offen - bisher haben sich weder Louis Vuitton noch West selbst zu dem Gerücht geäußert.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.