© APA/ORF/ROMAN ZACH-KIESLING

Kommentar
03/10/2021

Österreichs Song-Contest-Beitrag: Die Chancen sind überschaubar

Vincent Bueno tritt im Mai mit der Ballade "Amen" in Rotterdam an.

von Markus Spiegel

Nach dem komplett schief gegangenen Paenda-Experiment 2019, wechselt der ORF heuer ins kommerzielle Fach. 2020 wurde der Song Contest bekanntlich abgesagt. Der ORF schickt den 35-jährigen sympathischen Sänger Vincent Bueno mit dem Song „Amen“ zum Song Contest nach Rotterdam.

Die Chancen für Österreich sind überschaubar.

Nachdem bereits 70 Prozent der Beiträge veröffentlicht wurden, kann man vorerst eine Platzierung im Mittelfeld prognostizieren. Der anständig produzierte Song „Amen“ greift nicht wirklich, auch nicht beim mehrmaligen hören. Die Krux liegt an der Komposition. Der Songtitel „Amen“ selbst wurde bereits unzählige Male verwendet: Kid Rock, Zucchero, Bon Jovi und Leonard Cohen, usw. Für den Song verantwortlich ist ein Produktionsteam um den Schweizer Pele Loriano, das von ORF-Mann Eberhard Forcher als „Internationale Kapazunder“ bezeichnet wurde. In Österreich selbst dürfte es an „Kapazundern“ offenbar mangeln …

An Vincent Bueno, Sieger des ORF-Wettbewerbs „Musical! Die Show“ (2007) und Teilnehmer von „Dancing Stars“ (2009), wird es nicht liegen. Er beherrscht sein Metier exzellent und ist ein ausgesprochenes Bewegungs- und Showtalent. Sein Diplom in der Musicalklasse der Privatuniversität Wien hat er mit Auszeichnung bestanden.

So gesehen wäre ein Up-Tempo-Song für Bueno besser gewesen. Pandemiebedingt ist anzunehmen, dass triste und nachdenkliche Songs nicht die gewünschte Akzeptanz beim Publikum erzielen werden. Natürlich muss man bei der Bewertung noch die Beiträge der fehlenden Länder abwarten, um die Chancen Österreichs in Rotterdam zu präzisieren.

Siegen will Bueno ohnehin nicht, sondern eine gute Platzierung erreichen. Sein Wunsch wird ihm hoffentlich erfüllt werden. 

Markus Spiegel: Musikproduzent, der Falco als Jungtalent unter Vertrag nahm, weiters Reinhold Bilgeri, Drahdiwaberl, Karl Ratzer, DÖF und viele andere. Bei "Starmania" war er als Casting-Juror und Kommentator "Zur Lage der Starnation" aktiv.

Der Song "Amen" von Vincent Bueno wird heute (Mittwoch) um 7.40 Uhr im "Ö3 Wecker" vorgestellt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.