Hat "The Masked Singer Austria" gewonnen: der Yeti

© Willi Weber

Kultur Medien
01/19/2021

"The Masked Singer Austria" startet am 15. Februar in Staffel 2

Die bunte Kostümshow geht bei Puls4 in die zweite Staffel. Mirjam Weichselbraun moderiert.

"The Masked Singer Austria" ist zurück: Die aus Südkorea stammende TV-Show geht bei Puls4 in die zweite Staffel. Auftakt ist am Rosenmontag, den 15. Februar, um 20.15 Uhr. In dem Format treten Promis in bunten Kostümen verkleidet auf und singen um den Sieg. 

Die Moderation übernimmt Mirjam Weichselbraun. In der ersten Staffel hatte Arabella Kiesbauer durch die Show geführt (sie wird nun die Neuauflage von "Starmania" moderieren), als Siegerin ging im Herbst 2020 Nadine Beiler alias der Yeti hervor. 

Der deutsche "The Masked Singer"-Ableger startet bei ProSieben nur einen Tag nach der Austro-Version, am Dienstag (16. Februar), bereits in die vierte Runde.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.