Mehr als 900.000 Zuseher verfolgten das "ZiB2"-Interview von Armin Wolf mit Bundeskanzler Sebastian Kurz

© ORFTVthek/Screenshot KURIER

Kultur Medien
05/13/2021

Sebastian Kurz und Armin Wolf als Zugpferde für die ORF-Quoten

Sonderprogrammierung: "ZiB2"-Live-Interview und "Runder Tisch" bringen ORF2 starke Zuseherzahlen

von Christoph Silber

Die zuletzt wegen einer Sonder-"ZiB" - die zwar publikumsstark, aber inhaltsleer war - hart attackierte ORF2-Information hat am Mittwoch mit der Verlängerung der "ZiB2" und dem Einschub eines "Runden Tisches" offenbar alles richtig gemacht. Zumindest aus Sicht der ORF-Konsumenten. Das zeigt die Quoten-Auswertung tags danach.

Seit Mittwoch ist bekannt, dass gegen Bundeskanzler Sebastian Kurz wegen des Verdachts der Falschaussage im Ibiza-U-Ausschuss von der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) ermittelt wird. Als nunmehr "Beschuldigter" stellte er sich am Mittwochabend in der  "ZiB2" den Fragen von Armin Wolf und betonte dort mehrfach: "Ich weiß definitiv, dass ich nicht vorsätzlich eine Falschaussage gemacht habe." Was Wolf zu hinterfragen wusste.

900.000

Die Befragung auf Augenhöhe verfolgten um 22 Uhr 928.000 Zuseher. Das brachte ORF2 einen Marktanteil von 34 Prozent - jeder dritte Erwachsene ab 12, der vor dem TV-Schirm saß, war also dabei. Darunter auch viele junge Zuseher: Die Marktanteile bei den 12- bis 49-Jährigen bzw. bis 29-Jährigen lagen bei 25 bzw. 22 Prozent.

Der "Runde Tisch" im Anschluss wurde von durchschnittlich 630.000 Menschen gesehen. Der Marktanteil lag bei 29 Prozent (12 Jahre und älter) sowie 21 Prozent bei den Jungen. 

Der Tagesmarktanteil in seiner Zielgruppe lag bei ORF2 am Mittwoch bei 23,5 Prozent, zweitstärkster Sender an diesem Tag war mit deutlichem Abstand ATV.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.