Bogdan Roscic.

© KURIER/Rainer Eckharter

Kultur
09/20/2019

Korentschnigs Kunststoff zur Staatsoper: Wo die Liebe aufblüht

Zu den tatsächlichen Äußerungen des designierten Wiener Opernchefs - und zu den Reaktionen darauf.

von Gert Korentschnig

Nun ist es eine Woche her, dass der künftige Staatsoperndirektor Bogdan Roščić beim KURIER-Tag zu Gast war – und immer noch (und vermutlich noch lange) sorgen seine Aussagen über Details des künftigen Spielplanes für Gesprächsstoff innerhalb der Opernszene (und vermutlich darüber hinaus).