© IQ Bar

Innenstadt
03/23/2017

Neue Cocktailbar IQ lockt mit Brettljause

Barchef Jeremy Bertin wirft im denkmalgeschützten Haus "Zu den sieben Schwertern" den Cocktail-Shaker in die Höhe.

von Anita Kattinger

Im denkmalgeschützten Haus "Zu den sieben Schwertern" in der Wiener Innenstadt hat seit Dezember eine ziemlich schicke Bar eröffnet – seit dieser Woche werden die Öffnungszeiten auf 1 Uhr nachts ausgedehnt.

Die Lounge-Bar will eine Verbindung zwischen Alt und Neu sein und eine besondere Atmosphäre erzeugen: Wandmalereien und Gewölbedecken aus dem 17. Jahrhundert prallen auf moderne Innenarchitektur und Design.
Barchef Jeremy Bertin, der zuvor im Le Zefire Cocktail Club tätig war, sorgt füraußergewöhnliche Cocktails: Zu jedem Drink empfiehlt er passende Speisen wie Brettljause oder Sandwiches.
Info: IQ Bar, Schwertgasse 3, 1010 Wien, Montag bis Donnerstag 17 bis 23 Uhr, Freitag, Samstag 17 bis 1 Uhr
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.