Rezept: Zwetschken-Punsch

Bernd Schlacher, Motto am Fluss, kleine Häpchen na…
Foto: KURIER/Gerhard Deutsch Zwetschken-Punsch

Punsch oder Cocktail, heiß oder kalt – zu Silvester passt beides. Benni Wimmer, Barchef im Motto am Fluss, hat diesen Drink speziell für die kreiert. Happy New Year!

ZUTATEN

Für den „Winterlichen Sirup“:
0,5 kg Zwetschken (tk oder frisch), entkernt 200 g brauner Zucker
1,5 EL gemahlener Zimt
4 Vanilleschoten, längs aufgeschlitzt
150 ml Wasser

Für ein Glas Punsch:
4 cl „Winterlicher Sirup“
4 cl dunkler Rum (Bacardi Reserva)
1 cl Schokoladen-Likör (Mozart Likör)
3 cl Orangensaft (oder anderer Fruchtsaft)

Aufwand: **| Zubereitungszeit:  30 Minuten, plus Kühlzeit|
Preis: ** | Kalorien: ca. 300 kcal/Glas

Für den Sirup die Früchte mit Wasser, Zucker und den Gewürzen zum Kochen bringen und so lange köcheln lassen, bis der Zucker aufgelöst ist. Dann pürieren und auskühlen lassen.
Der Drink lässt sich kalt oder warm servieren: Für den kalten Cocktail alle Zutaten verrühren. Für die wame Variante als Pusch alle Zutaten verrühren und erhitzen. Eventuell mit Wasser oder Tee verdünnen.
Mit Dörrpflaumen, Orangenschale und ev. Schokoblättchen garnieren.

heidi.strobl@kurier.at

freizeit.at-button

(KURIER freizeit am Samstag) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?