Restaurant Entler in Wien 4

© Restaurant Entler

Florian Holzer
10/29/2016

Top 5: Hier schmeckt's Wild am besten

Wildwochen allenthalben. Aber an manchen Orten gibt’s eben etwas mehr als nur Hirschgulasch. Hier schmeckt’s am besten:

von Florian Holzer

1., WIRTSHAUS ZUM DEMUTSGRABEN
Im 300 Jahre alten Wirtshaus der Hubers scheint die Zeit stehen geblieben. Das Wild aus dem eigenen Revier, nach Rehbeuschl zu fragen, lohnt.

3910 Zwettl, Niederstrahlbach 36,
Tel: 02822/523 64,
Mi, Do ab 15, Fr-So, Fei ab 11,
www.demutsgraben.at

2., GASTHOF ZUM BERGMANN
Ein uralter Gasthof in einer Art Museumsdorf. Der Wirt jagt selbst, räuchert selbst. Eine Wildküche der Extraklasse. Der Weg, egal woher, zahlt sich aus.

8864 Turrach 3,
Tel: 0676/553 83 25,
Di ab 16, Mi-So 11.30-14, 17-21 (im Winter nur abends geöffnet)

3., ENTLER
Wild wird in diesem gestylten Geheimtipp-Lokal toll umgesetzt: Rehbratwurst, Elch-Schinken, Hirsch-Carpaccio, Hirschschnitzel in Nuss-Panade.

Wien 4, Schlüsselg. 2,
Tel: 01/504 35 85,
Di-Sa 17-24,
www.entler.at

4., GERDA STOCKER
In diesem Gasthaus geht einem das Herz auf. Gerda Stocker kennt sich nicht nur mit Wildkräutern und Wildfrüchten aus, sondern auch mit Wildbret.

2860 Lembach 11,
Tel: 02646/2288,
( Wildwochen 9.-20.11.) Mi-So 11.30-14.30, 18-21,
www.gasthaus-stocker.at

5., HAUSMAIR’S GASTSTÄTTE
Herbert Hausmair hat sich in seinem urigen Gasthaus sowohl auf Innereien, als auch auf Wild spezialisiert. Manchmal gibt’s sogar eine Kombination.

Wien 7, Lerchenfelder Str. 73,
Tel: 0676/754 60 18,
Mo-Fr 11-23,
www.hausmair.at

florian.holzer@kurier.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.