© nicolenoelwalker (Instagram)

freizeit trending
07/16/2020

Heldenhafter Bub (6) rettet kleine Schwester vor Hundeattacke

"Wenn jemand hätte sterben müssen, dann ich", so der tapfere große Bruder.

von Katharina Alfon

Bridger Walker ist gerade mal 19 Monate alt, als seine kleine Schwester geboren wird und er liebt sie vom ersten Moment an. Seit dem sind die beiden unzertrennlich.

Genau diese großartige Geschwisterliebe demonstrierte er am 9. Juli, als er und seine Schwester zu Besuch bei Freunden ihrer Eltern waren. Wie seine Tante auf ihrem Instagram Account schreibt, betreten die Kinder gerade den Garten hinter dem Haus, wo sich zwei Hunde aufhielten, als der eine, ein Deutscher Schäferhund, beginnt, bedrohlich auf die Kinder zuzulaufen und sie anzugreifen.

In Bridgers Worten: "Ich machte einen Schritt zur Seite, sodass ich vor meiner Schwester stand, damit der Hund ihr nichts tun konnte und bewegte mich dann so, dass sie immer hinter mir und damit geschützt war." 

Während der Attacke verletzt der Hund Bridger schwer im Gesicht. Der Bub ruft seiner Schwester zu, sie solle schnell wegrennen. Nachdem der Hund aufhört ihn zu beißen, läuft er zu ihr und führt sie in eine geschütztere Zone des Gartens.

Der Besitzer des Hundes kann das Tier schlussendlich bändigen und ruft sofort die Rettung. Die Eltern des furchtlosen Sechsjährigen fahren mit ihm ins Krankenhaus - dort angekommen schildert Bridger seinem Vater erst mal, was passiert ist. Dieser fragt den kleinen Bub letztendlich, wieso er seine Schwester so abgeschirmt hatte. Bridger erwidert, ohne zu zögern: "Wenn jemand hätte sterben müssen, dann sollte ich das sein." 

Nach einer zweistündigen Operation und 90 Stichen im Gesicht, ist sich Bridgers Doktor sicher: "Das ist der tapferste Patient, den ich je hatte."

Wieder daheim, freut sich Bridgers Schwester irrsinnig über seine Rückkehr. Zu ihrem Vater meint sie, dass sie große Angst hatte, ihr großer Bruder sie aber gerettet und beschützt habe.

Um Bridger nun aufzumuntern, teilte seine Tante Nicole die Heldentat auf Instagram und da der Kleine ein enormer Fan der Marvel-Superhelden ist, versucht sie vor allem die Aufmerksamkeit von jenen Schauspielern zu gewinnen - mit Erfolg!

Tom Holland, Mark Ruffalo, Hugh Jackman, Brie Larson, die Russo-Brüder, Zachary Levi, aber auch andere Superhelden und Nicht-Superhelden, feiern ihn in den sozialen Netzwerken und wünschen ihm eine baldige Genesung. Anne Hathaway teilte seine Geschichte sogar auf ihrem Instagram Account und fragte Mark Ruffalo: "Brauchst du noch einen Teamkameraden?" Der "Hulk"-Darsteller reagierte prompt mit einem liebevollen Kommentar. 

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Das Tollste: Chris Evans - Captain America höchstpersönlich - ließ ihm sogar eine Videonachricht zukommen: "Kumpel, du bist ein Held. Was du getan hast, war so mutig, so selbstlos, deine Schwester kann so glücklich sein, dich als großen Bruder zu haben. Deine Eltern müssen so stolz auf dich sein!" 

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Chris hat natürlich recht: In einem dreiseitigen Statement drücken seine Eltern ihren Stolz und ihre Liebe für Bridger aus und meinen, dass jeder seinem Beispiel folgen solle und wir schlicht und einfach mehr füreinander da sein müssen, um in der Welt für mehr Frieden zu sorgen. 

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.