15th Semper Opera Ball in Dresden

© EPA / JENS SCHLUETER

Freizeit
03/18/2021

Sylvie Meis ist jetzt Lottofee

Das Schicksal hat ihr schon übel mitgespielt, jetzt will Sylvie Meis anderen Glück bringen - als Lottofee.

Da müssen sich andere Glücksbringerinnen aber warm anziehen. Denn jetzt kommt sie, Sylvie, und zwar im Lara-Croft-Look.

"Es freut mich, dass ich bald wieder im Niederländischen TV zu sehen sein werde", schreibt die 42-Jährige ihren 1,4 Millionen Instagram-Abonnenten. Und zeigt sich verschwitzt, aber glücklich beim Waldlauf.

Ob Sylvie Meis so auch vor die Kamera tritt, wenn sie die Lotto-Glückszahlen verliest?

Starkes Lebenszeichen

Leider macht sie das nur für das niederländische Fernsehen. Aber immerhin ist es ein starkes Lebenszeichen des ehemaligen Jurymitglieds der RTL-Show "Das Supertalent". Noch als prominente Fußballerfrau an der Seite von Rafael van der Vaart war die Frohnatur 2009 an Krebs erkrankt. Schon als Botschafterin und Moderatorin am Dreamball der Deutschen Knochenmarkspenderdatei versuchte sie 2013, auch ihr karitatives Herz zu zeigen.

Nach mehreren Trennungen heiratete sie am 19. September 2020 in Florenz den deutschen Pop-Art-Künstler Niclas Castello. Ein paar Wochen später hat sie erfolgreich bei der deutschen Version von "The Masked Singer" teilgenommen. Dort wurde sie als Alpaka demaskiert.

Vielleicht ist das Grund, warum Sylvie Meis jetzt unmasked den nächsten Karriereschritt wagt.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.