Vodní domky Čejkovice. Wasserhäuschen unweit von Böhmisch Budweis.

© Lesní školka Cejkovice s.r.o.

freizeit Reise
07/14/2020

Die tollsten Glamping-Plätze in Tschechien

Eine Hütte am Wasser, ein Baumhaus mitten im tschechischen Wald, eine Luxus-Jurte oder ein Glamping-Zelt im Zoo.

von Maria Gurmann

Überlaufenen Campingplätze mit Schlafsack und Isomatte entsprechen nicht mehr Ihren Vorstellungen von einem gelungenen Urlaub? Dennoch sollte es in der Natur und ungewöhnlich sein. Dann ist Glamping genau das, wonach Sie suchen. Denn dahinter verbirgt sich Übernachten mitten in der Natur mit einer Portion Luxus.

Glamping am Wasser

Vodní domky (dt. Wasserhäuschen) Čejkovice - Unweit von Böhmisch Budweis verbergen sich in einer 12 Hektar großen Baumschule gleich mehrere Tümpel, auf denen drei schwimmende Ferienhütten errichtet wurden. Sie können sich auf ein ganz besonderes Naturerlebnis freuen. Im Zeichen des Respekts zur Natur steht auch das modern designte Interieur. Zwar ohne Stromanschluss, jedoch mit komfortablem Bad und WC können Sie die Ruhe genießen und sich ganz dem digitalen Detox hingeben. Auch Angeln ist erlaubt.

Dobčické rybníčky - Dieser Glamping-Platz liegt bei  České Budějovice in Südböhmen. Nur einen Steinwurf von der Gemeinde Holašovice, einer UNESCO-Welterbestätte, entfernt. Die Holzhütten wurden direkt über der Wasseroberfläche kleiner Teiche erbaut und ermöglichen das Angeln von Ihrer privaten Terrasse aus. Entschleunigung ist garantiert, da es hier weder Strom noch WLAN gibt. Stattdessen können Sie in der Hängematte ein Glas Wein genießen, am Strand sonnenbaden oder im Hot Tub entspannen.

Hide and Seek Aranka - Die nur von Wald umgebene Luxushütte liegt am Wasser, am Fuße des Böhmerwalds und ist auf ihre Auszeichnung im Rahmen der Designmesse Designblok 2019 stolz. Hier fehlt es an nichts. In der Küche findet man sogar eine French Press und eine Kanne für japanischen Tee. Das hausgemachte Brot als Willkommensgeschenk gibt es als Bonus oben drauf. Erst in die heiße Sauna und dann die Abkühlung im See. Bleiben können zwei bis vier Personen ab mindestens zwei Nächten.

Glamping im Zelt

Glamping Brdy - Auf dem Höhenzug Brdy südwestlich von Prag steht ein luxuriöses Glamping-Zelt, für welches man gerne den Begriff „glamourös“ verwenden kann. In Glamping Brdy werden Sie sich nicht nur bestens ausschlafen, sondern auch Ihren Körper und Geist entspannen. Sie können in die Sauna gehen, im Badefass baden und am Abend über dem Lagerfeuer grillen.

Yurta - Auf halbem Wege zwischen Karlsbad und Pilsen steht in der Gemeinde Chlum in Westböhmen auf einer privaten Wiese eine Jurte, die charakteristische Unterkunft nomadisch lebender Stämme Zentralasiens. Die komfortabel ausgestattete Jurte bietet bis zu vier Personen Platz und dank der harmonischen Einbettung in die Natur eignet sie sich nicht für Yoga-Übungen, sondern auch für Entspannung bei einem guten Buch. Mit dem Auto ist es nicht weit in die westböhmischen Kurstädte.

Malešov Camp - Bei Kutná Hora (Kuttenberg) im kleinen Dorf Malešov in Mittelböhmen stehen am Teichufer eine mittelalterliche Festung und darunter mehrere geräumige Zelte, in denen die Zeit vor 500 Jahren stehen geblieben zu sein scheint. Also fast. Freuen Sie sich auf den Duft nach Holz und naturbelassenen Werkstoffen, statt eines Schranks gibt es hier eine Truhe. Gleichzeitig stehen Ihnen moderne Sanitäranlagen zur Verfügung. Erkunden Sie die Festung, kosten Sie mittelalterliche Küche und spielen Sie mit Ihren Kindern ein Escape-Game, das auf dem PC-Spiel Kingdom Come basiert!
 

Glamping im Baumhaus

Treehouse pod Ještědem - In den Wäldern am Berg Ještěd bei Liberec in Nordböhmen steht ein Holzhäuschen, das vor allem Kinderherzen höher schlagen lässt. Neben einem Doppelzimmer und zwei Zustellbetten erwarten Sie eine Kochnische mit Gaskocher und ein kleiner Ofen für kältere Nächte. Das Frühstück mit regionalen Produkten ziehen Sie jeden Morgen in einem Korb mit Strick hoch und am Abend können Sie am Lagerfeuer neben dem Baum Würstchen braten. Duschen werden Sie sich mit dem Wasser aus einer nahe gelegenen Quelle. Hört sich das nicht wie der Traum eines jeden kleinen (und größeren) Jungen an?
 

Glamping im Zoo

Der Zoo in Dvůr Králové bietet in seinem Safari Park Resort sieben Luxuszelte in den „Baumkronen“ direkt über dem Auslauf mit Tieren der afrikanischen Steppe. Besucher, die hier übernachten, werden sich wie auf einer Safari in Afrika vorkommen. Jedes Zelt bietet vier Betten, Bad und WC, Kühlschrank und Terrasse mit Grill. Im Preis ist nicht nur die Unterkunft, sondern ebenfalls freier Eintritt in den Zoo auch außerhalb der Öffnungszeiten enthalten.
 

Glamping fernab der Zivilisation

Útulna - In der Gemeinde Vratěnín an der österreichischen Grenze, genau zwischen Südböhmen und Südmähren, steht umgeben von Felder in einer Gehölzgruppe eine große gemütliche Holzhütte. Erbaut wurde diese auf einem ausgemusterten Objekt der ehemaligen Grenzbefestigung, die hier vor rund 80 Jahren errichtet worden war. Wenn Sie keinerlei Erwartungen haben, dann ist das hier genau das Richtige für Sie. Anstatt eines Abends vor dem Fernseher werden Sie beim Sonnenuntergang einschlafen und lassen sich von Vogelgesang wecken. Das alles ohne Wasser und Strom, jedoch mit Kamin für kühlere Nächte. Isomatte und Schlafsack bitte nicht vergessen! Der ideale Ort zum Meditieren und alleine sein!

Chata v lese (dt. Waldhütte) - Diese Waldhütte am Teichufer mit eigener Sauna finden Sie in Südböhmen bei der Gemeinde Pluhův Žďár unweit vom Schloss Červená Lhota. Und was genau erwartet Sie? Die Ruhe des umliegenden Waldes und ein Teich, in dem Sie sich nach dem Saunagang abkühlen können. In der Nähe finden Sie weder Hütten noch Häuser -– es erwartet Sie absolute Privatsphäre! Die Hütte ist ideal für zwei, wobei hier auch vier Personen komfortabel übernachten können!

Weitere Infos: czechtourism.com

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.