© EPA/ETIENNE LAURENT

freizeit Mode & Beauty
07/10/2021

So stylish sind Carrie & Co. im Spin-off von "Sex and the City"

Sarah Jessica Parker teilte ein erstes Foto vom Set von "And Just Like That...".

Lange dauert es nicht mehr, bis der Ableger der Nullerjahre-Kult-Serie "Sex and the City" endlich zu sehen ist - zumindest stöckeln Carrie, Miranda und Charlotte schon wieder vereint durch den Großstadtdschungel. Soeben starteten die Dreharbeiten zu "And Just Like That..." in Manhattan. Hauptdarstellerin Sarah Jessica Parker sowie der TV-Sender HBO teilten den Schnappschuss auf ihren Instagram-Profilen und sorgten bei SatC-Fans für nostalgische Gefühle.

Wie bereits im Vorfeld bekannt geworden war, wird die Neuauflage ohne Kim Cattrall alias Samantha Jones auskommen. Dafür wirken Cynthia Nixon (Miranda Hobbes), SJP (Carrie Bradshaw) und Kristin Davis (Charlotte York) auf den Straßen New York Citys stylish wie eh und je.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Anwältin Hobbes trägt eine angesagte Marlene-Hose und eine hochgeschlossene Bluse, Kolumnistin und Stilikone Bradshaw schwarze Plateau-Heels und einen karierten Taillenrock. Die konservative Zweifachmama York präsentiert sich im typischen Park-Avenue-Look mit Bleistiftrock und romantischer Off-Shoulder-Bluse. 

Graue Haare

Nixon trägt einen silbergrauen Bob, und auch Parker überrascht mit natürlich grauen Strähnchen. Schließlich soll es in den zehn Folgen um die (Liebes-)Abenteuer von Frauen Mitte 50 gehen. Auch Mr. Big, Mirandas Ehemann Steve und Charlottes Mann Harry sind wieder mit dabei. Für den modernen Zeitgeist sorgt Schauspielerin Sara Ramirez ("Grey's Anatomy"), die eine queere, nicht-binäre Podcast-Moderatorin mimt. 

Die wohl wichtigste Person fehlt aber: Kostümbildnerin Patricia Field zeichnet dieses Mal nicht für die ikonischen Looks verantwortlich, da sie für die zweite Staffel von "Emily In Paris" hinter der Kamera steht. Stattdessen soll ihre enge Vertraute Molly Rogers Carrie & Co. mit exquisiten Outfits ausstatten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.