© Gotham /Getty Images

freizeit Mode & Beauty
08/07/2021

Lady Gaga trägt die gefährlichsten Schuhe der neuen Saison

Der Popstar wurde in New York in schwindelerregnd hohen Stiefeln abgelichtet.

Anlässlich zweier Konzerte, die sie gemeinsam mit Tony Bennett in der Radio City Music Hall gab, wurde Lady Gaga in den vergangenen Tagen von den New Yorker Paparazzis förmlich verfolgt. Nicht ohne Grund, schließlich gibt es an der Sängerin und Schauspielerin stets ein spektakuläres Outfit abzulichten.

Hoch, höher, Lady Gagas Schuhe

So auch ein besonders gewagter Look, den die 35-Jährige Mitte der Woche aus ihrem Kleiderschrank hervorholte. Obenrum zunächst einmal nichts überaus Spektakuläres: Lady Gaga hatte sich mit einer babyblauen Radlerhose und dem dazu passenden Sport-BH für einen der größten Trends der heurigen Sommersaison entschieden. Deutlich waghalsiger die Schuhwahl. Der Star stöckelte aus der Radio City Music Hall in so hohen Plateau-Stiefeletten, dass ungeübten High-Heels-Trägerinnen bereits beim Anblick der Fotos der Atem stocken dürfte.

Am nächsten Tag schlüpfte Lady Gaga erneut in die weißen Lacktreter, dieses Mal jedoch zu einem schulterfreien Ballonkleid.

Weitere Aufnahmen aus dieser Woche zeigen jedoch auch, dass selbst eine Mode-Exzentrikerin wie sie manchmal nur Lust auf eine Jogginghose hat.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.