© Dominique Charriau /Getty Images

freizeit Mode & Beauty
09/06/2021

Filmfestspiele in Venedig: Die gewagtesten Outfits am roten Teppich

Am vergangenen Wochenende zeigten sich Kristen Stewart, Zendaya und Kate Hudson in spektakulären Looks.

Bis zum 11. September finden in Venedig die Filmfestspiele 2021 statt. Einige der gewagtesten Looks gab es bereits am vergangenen Wochenende zu sehen. Zum Photocall anlässlich ihres Lady-Diana-Films "Spencer" erschien Kristen Stewart in einem Look ihres langjährigen Partners Chanel: Die 31-Jährige entschied sich für einen schwarzen Zweiteiler bestehend aus einem Blazer und extrem kurzen Shorts.

Transparenz und hohe Beinschlitze

Für Aufsehen sorgte auch Zendayas nudefarbenes Kleid von Balmain, das mit einem hohen Beinschlitz versehen war - der ihr in Kombination mit einigen Windböen etwas Probleme bereitete.

Kate Hudson ging modisch gleich zweimal aufs Ganze. Der Hollywoodstar veröffentlichte auf Instagram einen Schnappschuss aus dem Boot. Das Foto zeigt Hudson in einem mit Cutouts versehenen Kleid: '"Schau in den Spiegel, bevor du das Haus verlässt, und zieh eine Sache wieder aus", sagte Coco Chanel. Ich habe mich für das Material entschieden", schrieb die 42-Jährige unter das Foto.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Für die Premiere von "Mona Lisa and the Blood Moon" entschied sich Hudson für einen roten Entwurf mit transparentem Oberteil von Valentino.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.