© Gotham /Getty Images

freizeit Mode & Beauty
09/25/2021

5000-Euro-Jacke: Meghan macht Schulbesuch zum Modeevent

Die Herzogin entschied sich an ihrem zweiten Tag in New York für ein herbstliches Outfit.

Für ihren Aufenthalt in New York haben sich Harry und Meghan viel vorgenommen: Neben einem Besuch im Stadtteil Harlem am Donnerstag, stand auch der Besuch des 9/11-Memorials bei ihrer ersten Dienstreise nach der Geburt des zweiten Babys auf dem Programm.

Luxus-Look für Lesestunde

Am Freitag machte sich Meghan in eine Schule auf, um dort ein wenig aus ihrem ersten Kinderbuch "The Bench" zu lesen. Sich in Jeans und Pullover in den Schulhof zu setzen, kam für die 40-Jährige jedoch nicht infrage.

Stattdessen setzte die Herzogin von Sussex auf einen herbstlichen Look, der ebenso gut für den Besuch der Fashion Week gepasst hätte. Beim Verlassen ihres Hotels in Manhattan erhaschten die Paparazzi einen Blick die Ehefrau von Prinz Harry: Von Kopf bis Fuß in Weinrot gekleidet, machte sich Meghan auf zu ihrer Lesestunde.

Zu Schlaghose wählte sie eine farblich passende Kaschmirjacke des italienischen Luxuslabels Loro Piana. Kostenpunkt: rund 5000 Euro.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.