© Getty Images/iStockphoto/Tanya_F/IStockphoto.com

freizeit Essen & Trinken
06/24/2020

Mit diesem Trick wird das Rührei wirklich richtig flaumig

Eine ungewöhnliche Zutat sorgt für die richtige Konsistenz in der beliebten Frühstücksspeise.

von Ingrid Teufl

Cremig, luftig und leicht wie ein Wölkchen: So soll das perfekte Rührei auf dem Teller landen: Die Speise aus verrührten Eiern ist eine der einfachsten und schnellsten Mahlzeiten - und doch kann dabei einiges schief gehen. 

Es reicht zum Beispiel, wenn die Pfanne zu heiß ist - schon werden die Rühreier rasch trocken. 

Oder zu kräftiges Rühren - vorbei ist es mit dem luftigem Wölkchen. Besser ist es, die zuvor in einer Tasse verrührten Eier mit einem Pfannenschaber langsam und leicht hin- und herzuschieben. Das Rühren unterschiedet ein Rührei übrigens von einer Eierspeis'. Dafür lässt man die zuvor verrührten Eier einmal in der Pfanne stocken, bevor man sie umdreht und eventuell dann grob zerteilt.

Faktor Zeit

Der genussaffine Physiker Werner Gruber führt vor allem den Faktor Zeit ins Feld. Rund 15 Minuten lässt er seine versprudelten Eier bei sehr kleiner Flamme pro Seite garen. Das Ergebnis sei ein herrlich flaumiges Rührei, schreibt er in seinem Buch "Die Genussformel" (ecowin-Verlag).

Kein Wunder also, dass die Tipps für das perfekte Rührei ganze Bücher füllen. Nun kursiert in den sozialen Medien eine zwar ungewöhnliche, aber offenbar recht hilfreiche Technik: Backpulver soll die Lösung sein! Begonnen hat damit die Kochplattform "The Daily Meal", dann zeigten sich User der Plattform reddit begeistert. 

Der Gedanke dahinter: Wenn das Triebmittel im Kuchen für Flaumigkeit sorgt, warum nicht auch im Rührei? Allerdings kommt es auf die richtige Dosierung an. Denn zu viel Backpulver kann leicht zu einem bitteren oder seifigen Geschmack der Eierspeise führen. Die Empfehlungen im Netz variieren: "The Daily Meal" rät zu 1/8 Teelöffel pro zwei Eier. Andere dosieren  1/2 Teelöffel für acht Eier.

Es empfiehlt sich also ein bisschen zu experimentieren. Oberstes Gebot: Der Backpulver-Effekt funktioniert nur bei frisch zubereitetem Rührei. Will man es erst etwas später servieren, fällt es zusammen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.