© Lino Kopriva

freizeit Essen & Trinken
06/17/2020

Lisl Wagner-Bacher eröffnet Sommer-Pop-up-Store in Wien

Erdäpfelgulasch und Marillenknödel: Nach der Premiere im Advent wurde das Sortiment des temporären Genussladens erweitert.

Aus der Küche ihres Restaurants in der Wachau hat sich die Lisl Wagner-Bacher zugunsten ihres Schwiegersohns zwar zurückgezogen, dem Kochen widmet sich die Spitzenköchin aber auch weiterhin. 

Was die Wiener Fans der Grande Dame der heimischen Küche freuen wird: Man muss nicht ins Landhaus Bacher in Mautern fahren, um in den Genuss ihrer bekannten Köstlichkeiten von Marmeladen bis Saucen und Fonds zu kommen.

Nach der erfolgreichen Premiere eines Pop-up-Ladens in der Annagasse im ersten Bezirk im Advent des Vorjahres öffnet Wagner-Bacher am 18. Juni nun auch einen sommerlichen Pop-up-Genussmanufaktur an der selben Adresse.

Das Sortiment wurde sogar ausgeweitet: Neben den erwähnten Klassikern wird es auch einige ihrer bekannten Gerichte für zuhause geben: zum Beispiel  gefüllte Paprika, Erdäpfelgulasch, Thaicurry oder Sauce Bolognese für Zuhause. Dazu kommen sommerliche Suppen (geeiste Erdäpfel-Lauchsuppe) oder Grillsaucen und Cole-Slaw.

Im Juli dürfen sich Genießer zudem auf eine ganz besondere Spezialität freuen: frische Marillenknödel (fertig zum Kochen) mit fertigen knusprigen Bröseln. Und nur am Donnerstag gibt es die legendären Dukatenbuchteln.

Info: Lisls Genuss Manufaktur, Annagasse 18, 1010 Wien. Geöffnet Donnerstag bis Freitag 11 - 18 Uhr, Samstag 11 - 16 Uhr 
www.lisls.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.