© Kurier/Franz Gruber

freizeit Essen & Trinken
11/16/2020

Hotspot: Weine online verkosten

Digital statt viral: Vinotheken bieten jetzt auch Online-Verkostungen an. Ideal im Lockdown.

In herausfordernden Zeiten braucht der Mensch kleine Freuden, um der harschen Wirklichkeit standzuhalten: Ein feiner Wein etwa. Freilich verkaufen Vinotheken auch im Lockdown besten Stoff für lange Abende daheim. Aber Genuss will halt gerne mit netten Menschen geteilt werden und so bieten einige Vinotheken Online-Verkostungen an: Wie etwa „Vino Nudo“, eine der besten Wiener Adressen für Naturalwines. Die Weine werden vorab zugestellt und Freitagabend örtlich getrennt und doch gemeinsam verkostet. Auch „Trinkreif“, Experte für Fine Wines, hilft gegen Durst und Einsamkeit und lässt renommierte Winzer ihre Weine online erläutern. (Christina Fieber) 

Info: www.vinonudo.at, www.trinkreif.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.